Aktuelles & Veranstaltungen Informationen, Neuigkeiten, Programm, Rückblick

Events, Termine & Neues

(Rückblicke siehe ganz unten)

Veranstaltungen/Termine/Infos 2020

Unser Restaurant ist von Dienstag bis Freitag ab 17.00 Uhr geöffnet und samstags ab 12 Uhr.  Sonntags und montags bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten um eine Reservierung. Weitere Infos findet Ihr hier

 

Seit Donnerstag, 06.08. betreiben wir den Brommy’s Garten „draußen“ am Brommyplatz gemeinsam mit Taubenschlag, Wirtshaus und „Hopfen und Schmalz“.

Samstag, 24.10. Mittagsspezial 12-16 Uhr – 400g (!) Schweineschnitzel vom Eichenhof, dazu Union Fritten und ein frisch gezapftes 0,3l Bier Eurer Wahl für 15,00 Euro

 

Sonntag, 25.10. 18 Uhr Bundesliga Werder – Hoffenheim auf großer Leinwand im Braugarten. Wir bitten um Reservierung! Der Braugarten öffnet um 16 Uhr. Das Braugasthaus ist an diesem Tag (weil Sonntag) geschlossen. Aber keine Angst, wir haben unsere große Karte auch beim Fußball am Start!

Dienstag, 27.10. Spare Ribs im Braugasthaus – Unsere legendären Spare Ribs sind mit Cole Slaw, Fritten und BBQ Sauce zurück – 17,90 Euro und nur auf Vorbestellung.

 

Dienstag, 28.10. Pubquiz! Beginn wie gehabt um 20 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Eure Team-Tickets bekommt Ihr online hier. Lasst quizzen! Update: muss leider ausfallen, wir hoffen auf den November Termin!

 

Samstag, 31.10. Mittagsspezial 12-16 Uhr – 400g (!) Schweineschnitzel vom Eichenhof, dazu Union Fritten und ein frisch gezapftes 0,3l Bier Eurer Wahl für 15,00 Euro

 

Samstag, 31.10. 15.30 Uhr Bundesliga Frankfurt – Werder auf großer Leinwand im Braugarten. Wir bitten um Reservierung!

Dienstag, 03.11. Muscheln im Braugasthaus – Frische Miesmuscheln in Weißwein-Tomaten-Sud, dazu Fritten und wer mag zweimal Nachschlag – 17,90 Euro und nur auf Vorbestellung.

 

Freitag, 06.11. 20.30 Uhr Bundesliga Werder – Köln auf großer Leinwand im Braugarten. Wir bitten um Reservierung!

Dienstag, 17.11. Muscheln im Braugasthaus – Frische Miesmuscheln in Weißwein-Tomaten-Sud, dazu Fritten und wer mag zweimal Nachschlag – 17,90 Euro und nur auf Vorbestellung.

 

Mittwoch, 18.11. Pubquiz! Beginn wie gehabt um 20 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Eure Team-Tickets bekommt Ihr online hier. Lasst quizzen!

 

Samstag, 21.11. 15.30 Uhr Bundesliga Bayern – Werder auf großer Leinwand im Braugarten. Wir bitten um Reservierung!

Freitag, 27.11. 20.30 Uhr Bundesliga Wolfsburg – Werder auf großer Leinwand im Braugarten. Wir bitten um Reservierung!

Sonntag, 06.12. 15.30 Uhr Bundesliga Werder – Stuttgart auf großer Leinwand im Braugarten. Wir bitten um Reservierung! Der Braugarten öffnet um 13.30 Uhr. Das Braugasthaus ist an diesem Tag (weil Sonntag) geschlossen. Aber keine Angst, wir haben unsere große Karte auch beim Fußball am Start!

Samstag, 12.12. 15.30 Uhr Bundesliga Leipzig – Werder kann wahrs. nur im Foyer gezeigt werden, keine Reservierung möglich

Dienstag, 15.12. 20.30 Uhr Bundesliga Werder – Dortmund auf großer Leinwand im Braugarten. Wir bitten um Reservierung!

Dienstag, 22.12./Mittwoch, 23.12. Ente to go – Holt Euer bis zum 14.12. vorbestelltes Weihnachtsessen bei uns ab oder lasst es Euch von Taxi Roland liefern!

 

Donnerstag, 24.12./Heilig Abend + Freitag, 25.12./1. Weihnachtsfeiertag geschlossen

Samstag, 26.12./2. Weihnachtsfeiertag Braugasthaus ab 12 Uhr geöffnet. Wir bieten zusätzlich zu unserer regulären Speisekarte ein weihnachtliches 3-Gang-Menü für 33,00 Euro pro Person an:

VORSPEISE Rote Beete Carpaccio mit Büffelmozzarella und karamellisierten Kürbiskernen

HAUPTGANG Brust und Keule von der Südoldenburger Ente mit Apfelrotkohl, Klößen und Sauce oder Nordsee Steinköhler auf Blattspinat, dazu kleine Kartoffeln und Krabbensauce

DESSERT Crème Brûlée vom Biermalz mit Cassis Eis

Sonntag, 27.12. ab 17 Uhr geöffnet. Ab heute wieder auf unserer Karte: GRÜNKOHL!

Montag, 28.12. ab 17 Uhr geöffnet

Dienstag, 29.12. ab 17 Uhr geöffnet

Mittwoch, 30.12. ab 17 Uhr geöffnet

Donnerstag, 31.12. Silvester 17-22 Uhr – Auch in diesem Jahr bieten wir Euch wieder einen kulinarischen Abend mit einem 3-Gang-Menü in unserem Braugarten und Braugasthaus (Platzierung erfolgt durch den Veranstalter)

 

35,00 Euro pro Person zzgl. Getränke, Ticketvorverkauf ab sofort im Braugasthaus.

Die Brauerei schließt am Silvesterabend um 22 Uhr.

Kombiniert den Abend bei uns doch auch gern mit einem Besuch bei unserem Nachbarn im Bremer Kriminal Theater. Hier erwartet Euch um 16 und 19.30 Uhr das Stück Der Tatortreiniger.

 

AUSBLICK 2021

 

Freitag, 01.01.2021 – Montag, 04.01.2021 geschlossen

Kohlpartys 2021 Das Warten hat ein Ende, ab sofort nehmen wir Reservierungen für folgende Termine an:

Fr, 15.01.2021 u. Sa, 16.01.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Fr, 22.01.2021 u. Sa, 23.01.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Fr, 29.01.2021 u. Sa, 30.01.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Fr, 05.02.2021 u. Sa, 06.02.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Fr, 12.02.2021 u. Sa, 13.02.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Fr, 19.02.2021 u. Sa, 20.02.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Fr, 26.02.2021 u. Sa, 27.02.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Fr, 05.03.2021 u. Sa, 06.03.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Fr, 12.03.2021 u. Sa, 13.03.2021 (VOLL, ggf. Restplätze ab November)

Die Tickets kosten pro Person 59 Euro. Darin enthalten sind wie immer von 18-0 Uhr:

  • Unser leckeres Kohlessen inklusive Suppe und Dessert. Auch Nicht-Kohlesser und Vegetarier machen wir glücklich, und es wird auch wieder vegetarischen Grünkohl geben!
  • Die Getränkepauschale mit BREMER Keller Pils sowie 3 weitere BREMER Craft Biere, alkoholfreies UNION Bier, Rot- und Weißwein, Secco, Gin Tonic, Havana Cola, Wodka mit Cola/Bitter Lemon/Orangensaft, Jägermeister, Obstler, Waldmeister- und Maracujaschnaps, Berliner Luft, Cola, Orangen- und Zitronenlimonade, Wasser und Kaffee
  • Party mit DJ

Sicherlich fragt Ihr Euch nun noch wie eine Kohlparty mit den aktuellen Corona-Einschränkungen funktionieren kann. Da auch wir nicht wissen, wie die Lage und die Einschränkungen im Januar/Februar/März aussehen werden, planen wir mit der derzeitigen Situation und hoffen, dass es nur besser und nicht schlechter wird. Sollte alles so bleiben, haben wir weniger Tische/Plätze im Braugarten und die Tische stehen mit einem größeren Abstand zueinander. Es wird unseren leckeren Grünkohl sowie Alternativen für Vegetarier und Nicht-Kohlliebhaber geben. Ob wir das Essen als Buffet oder am Tisch reichen, können wir heute noch nicht entscheiden. Getanzt werden darf natürlich auch, aber auch auf der Tanzfläche gilt das momentane Abstandsgebot zu den Gästen anderer Tische – das wird sicherlich die größte Herausforderung für uns alle. Aber hey, lasst uns Party am Tisch machen. Unser DJ wird wie gehabt für beste Stimmung sorgen.

Wichtiger und ehrlicher Hinweis: Wir nehmen Reservierungen für einen vollen Braugarten an – ca. 150 Personen. Sollten die Tische zur Kohlzeit immer noch auf heutigem Abstand stehen müssen, reduziert sich die Kapazität auf ca. 100 Personen – die genaue Zahl ist abhängig von den einzelnen Gruppengrößen und kann demzufolge variieren. Das bedeutet dann aber leider auch, dass wir den letzten Reservierungen absagen müssen.

Reserviert Eure Tickets schriftlich unter Angabe von Name, Anschrift, Telefonnummer, Termin (und ggf. Ausweichtermin) sowie Gruppengröße unter reservierung@brauerei-bremen.de. Die Bezahlung erfolgt dann im Herbst, da müsst Ihr dann auch die finale Personenzahl wissen. Dazu melden wir uns dann aber wie gehabt vorher noch einmal mit allen Infos.

Wir freuen uns schon heute auf die Kohlzeit mit Euch! Und bleibt gesund!

 

20. & 21. März 2021: Made in Bremen – die Messe im BLG-Forum in der Überseestadt. Wir sind als Aussteller dabei!

 

7. & 8. Mai 2021: Die 7. Bremer Craft Bier Tage

 

AUSBLICK 2022

 

Geplant: 13. & 14. Mai 2022: Die 8. Bremer Craft Bier Tage

 

RÜCKBLICK (2015 bis heute)

24.04.2020: UNION Lokal Support

Bremen hat eine bunte und vielfältige Gastro-Szene, deren Zukunft durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie bedroht ist. Die Initiative UNION LOKAL SUPPORT der Freien Brau Union Bremen leistet einen Beitrag, um gemeinsam mit einer möglichst breiten Unterstützung aus Bremen durch diese schwierige Zeit zu kommen. Bremer*innen können Flaschenbier mit Sonderetiketten der teilnehmenden „Lieblingslokale“ zum Preis eines „frisch Gezapften“ erwerben, frei nach dem Motto: „Nachtleben zu Hause nacherleben – so lange unsere Gäste nicht zu uns kommen können, kommen wir zu unseren Gästen nach Hause.“ Mit dem Kauf werden sowohl die teilnehmenden Lokale als auch die Union Brauerei unterstützt. Pro verkaufter Flasche geht die Hälfte vom Erlös in einen Gemeinschaftstopf, der unter allen teilnehmenden Bremer Lokalen aufgeteilt wird.

Folgende 12 Clubs, Bars und Kneipen sind dabei: Gastfeld, Heartbreak Hotel, Lila Eule, Rum Bumper’s, Taubenschlag, Tower; Charlotte, Hart Backbord, Karo, Heldenbar, Meisenfrei Blues Club, Paradiso

Zu kaufen ist Lokal Support Bier bei über 20 Verkaufsstellen in Bremen und Online (siehe www.brauerei-bremen.de) – solange der Vorrat reicht. Piekfeine Brände beteiligen sich an der Initiative und zahlen 10% der Verkaufserlöse im Union Shop bei allen piekfeinen Spirituosen im Aktionszeitraum in den Gemeinschaftstopf ein. Die Initiative wird ebenfalls unterstützt von Kooperative Web

28.03.2020: UNION Helles in der kultigen 0,5l Euro-Flasche

Wir hatten probiert, getrunken, getüftelt und gebraut und voilà: Unser Union Helles in der 0,5 l-Flasche. Ein klassisches Helles, ein wenig norddeutsch interpretiert. 4,8% vol, 11,7°Plato, 25 Bittereinheiten. Eine untergärige Köstlichkeit mit Pilsner und Münchner Malz sowie Carapils für einen wunderbar vollen Körper, gehopft mit Hallertauer Mittelfrüh, Hersbrucker, Mandarina Bavaria (mmmmh!) und Herkules. Das schmeckt uns so gut, dass wir es auch gleich in größere Flaschen füllen mussten – somit wird dies unser erstes Bier, welches in der trendy 0,5 l-Euro-Flasche daherkommt. Übrigens ist unser neues „Helles“ auch eine kleine Hommage an die ursprüngliche Union Brauerei: auch damals gab es ein Helles im Sortiment – weil uns das alte Etikett so gut gefallen hat, haben wir uns davon ein bisschen inspirieren lassen … so kommt es jetzt im Retrostyle daher. So schön, dass unsere Brauerei Geschichten erzählen kann … 

 

17.03.2020: Unser Braugasthaus musste coronabedingt schließen

Die Allgemeinverfügung der Stadt Bremen über das Verbot von Veranstaltungen, Zusammenkünften und der Öffnung bestimmter Betriebe zur Eindämmung des Coronavirus bedeutete für uns: Wir mussten das Braugasthaus für den Verzehr vor Ort schließen. Übergangsweise haben wir bis 31.03.2020  Speisen zum Abholen angeboten.

 

17.06.2019: Platin, Gold und Silber beim Craft Beer Award 

250 Brauereien und 1229 Biere aus 31 Ländern waren beim 6. Meininger’s International Craft Beer Award  2019 im Wettbewerb. Die Biere wurden von 93 Juroren aus 13 Ländern, darunter Brauer und Biersommeliers sowie Experten aus Forschung und Lehre, verkostet und bewertet. Wir freuen uns wahnsinnig über die großartige Auszeichnung für die Freie Brau Union Bremen: Platin für unser Swabbie IPA, Gold für unser Pale Ale und Silber für unser Kräusen. Ein riesen Kompliment an das Union-Brauerei-Team.

Die 6. Bremer Craft Bier Tage am 24./25.5.2019 waren wunderbar

Am Freitag von 16-24 Uhr und am Samstag von 14-23 Uhr trafen sich Craft-Bier-Fans, Brauer*innen, Heimbrauer*innen, Brauereien und die Craft-Bier-Szene in der Union Brauerei Bremen zu den 6. Bremer Craft Bier Tagen. Drinnen und Draußen! Im Braugarten konnten unzählige Biere von 14 tollen Handwerksbrauereien verkostet werden. Im Braugasthaus gab es – ganz festival-like – ein Line-up an wunderbaren Bands und zusätzlich, auch ein bisschen passend zum Thema „Selbstgemacht“ die großartige Golden City Lokalrunde mit RamonaRamonRammé. Auf dem Brauereihof wurde wie immer leckeres Streetfood angeboten.

Bei der Aktion „Du entscheidest, wie das Deichbier schmeckt“, durften die ersten jeweils 555 Besucher am Freitag und am Samstag an einer Deichbier-Verkostung mit 3 verschiedenen Bieren teilnehmen. Über die Ergebnisse Eurer Wahl informieren wir zu einem späteren Zeitpunkt.

Pfiffige Heimbrauer reichten beim Heimbrauerwettbewerb 19 kreative Biere ein, die mit Heimbrauer-Equipment gebraut wurden und keine künstlichen Aromen oder Farbstoffe beinhalten durften. Die Prämierung fand am Samstag um 18 Uhr statt. Wir gratulieren den Gewinnern und danken Allen für die Teilnahme: 1. Platz: Marco Bianchi (Adriatico Gose), 2. Platz: Patrick Monien (M’s Lemon Lounge, 3. Platz: Andreas Freakley (Archangelsk). Der Heimbrauer-Gewinner Marco kann sein Bier nun auf unserer Micro-Brauerei mit unseren Braumeistern nachbrauen. Zusätzlich erhält er 20 Liter dieses Sudes geschenkt.

Ein großes Dankeschön an die Brauereien, Craft-Hersteller, Streetfood-Stände und Live-Bands für die Teilnahme:

• Buddelship Brauerei – Eimsbüttel, Hamburg • Brauzimmer – Bremen, Bremen • Bremer Heimbrauer, Bremen • Camba Bavaria – Seeon, Bayern • Kehrwieder Kreativbrauerei – Harburg, Hamburg • Überquell Brauwerkstätten – Skt. Pauli, Hamburg • Mashsee Brauerei, Hannover, Niedersachsen • Welde Brauspezialitäten – Plankstadt, Baden-Württemberg • Brewer’s Tribute – Marzahn, Berlin • Grebhan’s – Bremen, Bremen • Störtebeker – Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern • Elbpaul (Pauls Spezialitätenbrauerei & Destille) – Hamburg, Hamburg • BrewDog – Ellon, Scotland, UK • Privatbrauerei Thomas Bannas – Wildeshausen, Niedersachsen • Union Rösterei – Walle, Bremen; Von den Bremer Stadtfabrikanten: • Freie Brau Union Bremen, Bremen • Piekfeine Brände – Überseestadt und Walle, Bremen • Stileismanufaktur Fiev Sinn; • Foodtoura • Bali’ku • Afrikanische Spezialitäten von unserer Küchencrew • Union Burger & Fritten; Und den Live-Bands: • Phil Sznyck • Rubber Tea • Die Golden City-Lokalrunde • WEZN • Malu • Essenzen • Lucy • Freaks Dynamite

Was entsteht, wenn 11 Brauereien ihre persönlichen Lieblingsmalz- und Hopfensorten, gute Laune und Leidenschaft für Bier an einem historischen Ort vereinen? Ein Collab-Brew! Im Rahmen der Craft Bier Tage fand am Freitag die gemeinsamen Schüttung der Malze durch die beteiligten Brauereien statt. Der Brauprozess selbst begann dann in der Nacht von Freitag auf Samstag. Das fertige Bier – ein Brown Ale – kann Anfang Juli 2019 verkostet werden.

 

März und April 2019 Start der Burger&Beer Academy 

Der etwas andere Kochkurs: Unser Chefkoch Johannes und unser Brauergeselle Steffen zeigten, wie man die leckersten Burger macht – und wie sie am besten mit Bier kombiniert werden.

 

09.11.2018 Jammen für den Guten Zweck

Die Seebrücke braucht Unterstützung. Also gab es diese Jam-Session „als Benefiz“: Sämtliche Ticket-Einnahmen gingen direkt an die Seebrücke+sichere Häfen für Flüchtlinge. Weil Menschenleben-Retten richtig ist.

25.08. + 26.08.2018  Unser erstes Craft-WG-Sommer-Hof-Fest

Bier, Kaffee, Whisky, Liköre, Theater, Tanzschule…es gibt so einiges was auf dem Gelände der alten Union Brauerei passiert! Damit Ihr das ganze Haus kennenlernen konntet, feierten wir ein Sommerfest im Hof. Mit Food, Drinks, Musik und Führungen durch Haus und Gelände. Vielen Dank für Euren Besuch.

 

25./26.05.2018: Die 5. Bremer Craft Bier Tage waren mega!

Danke an unsere Gäste, Brauereien, Heimbrauer, Food-/Getränke-Stände, Band, Helfer und an unser Team für 2 wunderbare Tage mit über 100 handwerklich gebrauten Bieren, Streetfood und Live Musik.

Und hier die Gewinner und Gewinnerbiere beim Heimbrauerwettbewerb 2018 mit 21 Einsendungen:
Gold: Andreas Freakley, Barley Wine
Silber: Matthias Kück, Bier Royal
Bronze: Dennis Siegel, Session IPA – Waldeule

15.05.2018: Gold beim Craft Beer Award 

Wir freuen uns riesig! Unser Braumeister Carsten durfte beim Meininger’s International Craft Beer Award die goldene Medaille für unser Union Pilot Brew Kokovorist in Empfang nehmen. Glückwunsch an das Union Brauer Team und an alle Gewinner. Prost!

31.12.2017: Die Aktion „Teilhaber gesucht“ ist erfolgreich ausgelaufen 

Nach 2 Jahren haben wir am 31.12.2017 die Möglichkeit zu Investitionen in die Freie Brau Union Bremen mit bieriger Rendite abgeschlossen. Die ursprüngliche Idee der Wirte-Union hat uns begeistert. Nicht „eine“ Brauerei, sondern „Eure“ Brauerei, das wollen wir gerne für unsere Kunden und Freunde sein. Rund 60.000€ haben Bremerinnen und Bremern, die unsere Leidenschaft für BREMER Bier teilen, in unsere „Genussscheine“ investiert. Wir sagen: Vielen Dank und viel Spaß in den nächsten Jahren mit den „Zinsen“!

Newsletter Dezember 2017 findest Du hier

15./16.09.2017 Vierte Bremer Craft Bier Tage & Street Food rund um die Brauerei

Zwei wunderbare Tage sind Geschichte. Vielen Dank für Euren Besuch! Liebe Craft Bier Fans, Gäste, Brauereien, Food-Stände, J’s Limonade, Union Kaffee und Piekfeine Brände: Ihr wart einfach klasse. Über Euer positives Feedback haben wir uns tüchtig gefreut.

Live Musik & Streetfood & Craft Bier & Heimbrauerwettbewerb – war wieder eine wunderbare Kombination in und um die Freie Brau Union Bremen: Handwerk und Qualität, Vielfalt und Genuss, gute Bands und Live-Musik, Food-Stände mit frischen handgemachten Speisen, kompetente Gesprächspartner von tollen Brauereien an zahlreichen Probierständen und viele tolle leckere frische Biere. Und wir BREMER waren natürlich auch dabei.

Folgende Brauereien und Institutionen waren am Start: Braufactum, Bremer Braustolz, Stachlinger, BrewBaker, Brewer’s Tribute, BRLO, Grebhans, Hops & Barley, HidiHudi (mit Bieren von mit Bieren von Fourpure, Mad Scientist, Róth Beer, Northern Monk und St. Peter’s), Mashsee, Schneider, Störtebeker, Two Chefs, Welde, Piekfeine Brände, Union Kaffee und J’s Limonade, Burger und Currywurst vom Union-Braugasthaus, Jab Jab Cuisine mit karibischer Küche, die Lei Steinofen-Pizza, Jaya mit authentisch asiatischer Küche und bali’ku Streetfood mit balinesischer Küche.

Die Gewinner des Heimbrauerwettbewerbs sind: Platz 1 Florian Steininger (Weizenstout), Platz 2 Thomas  Hinte (American Pale Ale „Lucky Jack“), Platz 3 Marco Bianchi (Marbro Wheats up Weizen). Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und an alle TeilnehmerInnen. Alle Biere haben Spaß bei der Verkostung gemacht.

 

Unser Braumeister-Azubi im Interview  

Am 10.08.2017 berichtete buten un binnen unter anderem über unseren „Braumeister-Azubi“ Steffen. Uns gefällt’s sehr und  hier geht’s los.

Bremer Events im Sommer 2017 mit BREMER Craft Bieren

Auch wenn der Sommer 2017 zumindest bislang etwas durchwachsen war – wir erinnern uns gerne an viele schöne Events mit Euch und unseren Bieren: SummerSounds, Horn to be wild, Findorffer Sommerfest …

Freie Brau Union meets ÜberseeTörn

21.-23.07.2017: Das Sommerfest am Europahafen fand erstmals exklusiv mit BREMER Union Bieren statt: Markt, Live-Musik und Törns kreuz und quer durch die Überseestadt (auch zur Union Brauerei). Es war eine kleine Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und in die Zukunft der Bremer Überseestadt.

110 Jahre Union Brauerei

11.06.2017: Im Juni 1907 wurde die Baugenehmigung für die „alte“ Union Brauerei in Bremen-Walle erteilt. Diesen Jahrestag feierte die „neue“ Freie Brau Union Bremen mit einem historischen Bier „wie damals“, Brauereiführungen und Vorträgen.

Der 110. Jahrestag bot sich für eine Zeitreise in die Vergangenheit an, einerseits im Hinblick auf die Baugeschichte des heutigen Denkmals und andererseits über die historische Braugeschichte, mit einem Bier, so wie früher in der alten Union Brauerei. Gemeinsam mit dem ehemaligen Union-Brauer Karl Windel (78) wurde das BREMER Union Lager eingebraut.  Landeskonservator Prof. Dr. Georg Skalecki referierte über die Baugeschichte der alten Union Brauerei, anschließend berichteten Lüder Kastens und Markus Zeller über die Zeit von der Idee einer neuen alten Bremer Brauerei bis zum tatsächlichen Eröffnungstag.

Dritte Bremer Craft Bier Tage & Street Food &  Heimbrauer-Wettbewerb

05./06.05.2017 Die 3. Bremer Craft Bier Tage sind Geschichte und waren mit rund 4.000 Besuchern ein riesen Erfolg. Vielen Dank an die tollen Besucher, Brauereien, Streetfood-Stände, Piekfeine Brände, Union Rösterei und Bullit-Bike.

Die Gewinner des Heimbrauer-Wettbewerbs sind: Platz 1 Marc Joyce (American Pale Ale), Platz 2 Jan Frederik Kaufmann (Sour Ale), Platz 3: Jonas Müller (Lager). Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und an alle TeilnehmerInnen. Es wurden 15 spannende Biere eingereicht. Vielen Dank für’s Mitmachen!

Für den 5. und 6. Mai hatten wir sehr, sehr fleißig für Euch wieder einige unserer wunderbaren Lieblingsbrauereien herausgesucht um sie in Bremen zu versammeln… Außer unseren Freunden von der Heldenbar waren die tollen Crews von Balduin Ales, Brewer’s Tribute, Craft Bier Bar Bremen, Feldschlösschen (Niederrhein), Grebhan’s Bier, Hopper Bräu, Maisel & Friends, Pauls Spezialitäten Brauerei, Ratsherrn, Störtebeker, Two Chefs, Wacken Brauerei, Weldebräu und der Hamburg Holsteinische Bierbotschaft – sowie als besondere Specials: Piekfeine Brände, Bullitt-Bike und die Union Rösterei – am Start.
Streetfood & Craft Bier – eine wunderbare Kombination. Handwerk, Qualität, Vielfalt und Genuss. In der Streetfood-Arena im Brauereihof wurden während der Craft Bier Tage Food-Trucks und -Zelte köstliche Burritos, Burger, Currywürste und Poffertjes angeboten: Neben unserem eigenen Küchenteam waren u.a. die Teams von Isaak’s Garden und Currykitchen dabei.
Live Musik & Craft Bier – an beiden Tage gab es handgemachte Musik von String Theory & Die XYZ.

 

 

Tag des Deutschen Bieres 2017

23.04.2017: Weil wir ja eine (wirkliche) Brauerei sind, haben wir den Tag des Deutschen Bieres selbstverständlich mit Euch zelebriert – mit Rohstoff-Führungen um 12, 13 und 14 Uhr. Bei den Führungen präsentierte unser Braumeister Carsten die Vielfalt unserer  Rohstoffen und plauderte sozusagen aus dem Brauerkästchen. Im Kesselhaus wurden unsere BREMER Bretter in „Spezial“ angeboten: zum Verkosten gab es neben den gängigen BREMER Union Biersorten auch solche, die gerade aus unserer Mikrobrauerei kommen und im Laden nicht zu erstehen sind. Euer Interesse war riesig – vielen Dank dafür!

 

Brauer – ein Traumjob

Die Lübecker Nachrichten und die Nordwest Zeitung berichten über Kristof und seinen Traumjob mit Hopfen, Malz und Aromen. freie brau union bremen, Nordwestzeitung 11.3.17 freie brau union bremen, Lübecker Nachrichten 25.2.17

Weltwassertag

22.03.2017: In Kooperation mit dem Wasserforum Bremen – Brauereiführung und Bierverkostung im Rahmen des Weltwassertags: Für gutes Bier braucht es gutes Wasser. Aber was macht gutes Wasser aus? Woher kommt es und welchen Einfluss hat es auf den Geschmack von Bier? Unser Braumeister stellte seine Anforderungen an gutes Wasser vor und begründete, was wichtig ist und welche Unterschiede es gibt. Außerdem standen die Mitglieder des Wasserforums für Fragen rund ums Wasser zur Verfügung. Anschließend durfte die Vielfalt des Bieres verkostet werden.

Bremer Biermenü

Für die Gourmets unter Euch hatten wir am 16.03.2017 etwas ganz Besonderes in petto: Das fabelhafte, exklusive Bier-Menü. Durch den Abend führte wie immer unser Braumeister und Sommelier Carsten sowie Küchenchef Johannes: bioei/blattspinat/estragon – curry/kafirlimone/wantan – steinköhler/artischocke/paprika – flank-steak/tomate/brot – frischkäse/bier/bisquite

Flixen im Union Braugarten

02.02.2017: Bereits zum zweiten Mal hieß es: Flixen im Braugarten – Spaßkickern für alle! Mobiles Kickern mit Flutlicht, mit einem fairen „flixiblen“ Modus, der Anfänger und Kneipenkickerspieler bevorteilt und das Turnier für alle spannend hält. Mit direktem Blick in unseren Gär- & Lagerkeller: Vorsicht – macht durstig.

Handgemachtes Bier in Bremen

Das „Magazin für das Handwerk in Bremen und Bremerhaven“ wirft einen Blick hinter die Kulissen – u. a. der Freien Brau Union Bremen. :-) Wir freuen uns sehr und finden, dass das ein wirklich toller Bericht ist – absolut lesens- und sehenswert. http://www.hwk-bremen.de/fileadmin/user_upload/PDF/Hib/2017/HiB_Jan_K03.pdf

Magazin Handwerk Bremen

Ein Jahr Freie Brau Union Bremen

18.12.2016: Im Dezember 2015 gingen nach rund 50 Jahren in der Union Brauerei Bremen die Lichter wieder an. Bereits nach dem ersten Wochenende hieß es dann: „Bier ist alle in Walle“. Das Brauerei-Team arbeitet seither an der Kapazitätsgrenze von Sudhaus und Mehrweg-Abfüllung, damit die rund 250.000 Liter Bier im ersten Jahr ausgeliefert werden konnten. In immer mehr Bremer Kneipen, Restaurants, Getränkemärkten und Lebensmitteleinzelhandelsgeschäften sind die BREMER Craft Biere der Freien Brau Union erhältlich. Mit fast 80 Mitarbeitern in Brauerei, Braugasthaus und Zweigstelle am Brommyplatz leisten wir auch als Arbeitgeber unseren Beitrag in Bremen. Zu unserem Team gehören dabei auch drei Auszubildende. Dieser Erfolg wäre ohne die große Unterstützung in Bremen und Umzu von Beginn an nicht möglich gewesen. Also hieß es: Tag der offenen Tür! Wir sagen Danke, Bremen, für ein Jahr frischen Durst.

Ein Jahr FBUB Union Brauerei_209

BREMER Hanseat zum Roland-Essen

11.11.2016: Nach der Eiswette Anfang des Jahres durften wir bei einem weiteren großen gesellschaftlichen Ereignis einen kleinen Beitrag in unserer Heimatstadt leisten: Das BREMER Bier zum Roland-Essen in der Oberen Rathaushalle.

bremer-hanseat-roland-essen-2 bremer-hanseat-edition-roland-essen-1

Das beste deutsche Pale Ale kommt von uns 

04.11.2016: Unser BREMER Pale Ale ist vom Meiningers Craft Magazin für Bierkultur zum besten Pale Ale Deutschlands gekürt worden! Nachzulesen gibt es das hier:
https://www.meininger.de/de/meiningers-craft/news/beste-deutsche-pale-ales
… Jaaaa, da kann man sich schon mal freuen! Tun wir! Sehr!

fl_paleale_rz_neu

BREMER BIOStadt Bier auf der Messe Fisch & Feines

04.-06.11.2016: Wir waren auf der Messe und stellten unsere neue BREMER Sorte vor – bio und vegan.

img_1710 biostadt-bier-3

Erstes BREMER BIOStadt Bier abgefüllt

1.11.2016: Es liefen die ersten Flaschen von Band und wurden anschließend von Umweltsenator Joachim Lohse, Ahlrich Weiberg (Martinshof) und Claudia Elfers (BIOStadt Bremen) verkostet. Das gemeinsame Urteil: „Richtig lecker“!

Sehr sympathische Berichte dazu gab es hier: RTL Nord (1.11.16), Weser Kurier (2.11.16), Bild Zeitung (2.11.16), Fisch & Feines (Facebook), Kreiszeitung (3.11.16), Neue Osnabrücker Zeitung (2.11.16), citybeat.de (1.11.16)

bremer-biobier img_1589 bremer-biobier-1 img_1579

Union Shop & Bar am Brommyplatz (Peterswerder)

27.10.2016: Wir haben eine Zweigstelle in Peterswerder eröffnet: Hamburger Str. 42, Nähe Weserstadion. Am Brommyplatz übertragen wir alle Werder-Spiele. Wir sind Di.-Fr. ab 15 Uhr und Sa. ab 12 Uhr für Euch da. Und wenn Werder spielt auch sonntags.

15292643_10211030636827623_1507214764_o kleine-union 15271607_10211030637307635_880786190_o

Freimarkt Bremen mit BREMER Bier

22.10.2016: Wir waren mit unserem Borgward B2000 beim Freimarktsumzug dabei – gemeinsam mit dem Schuppen 1, alten (und so schicken) Autos, alter Liebe und frischem Durst unter dem Thema „Craftstoff aus dem Bremer Westen“. Der Inhalt von rund 1.000 Flaschen BREMER Rotbier wurde von den durstigen Zuschauern verkostet und wir hatten den Eindruck, dass es gemundet hat.

img_1454

Union Brauerei Bremen im Fernsehen

17.01.2017: NDR-Bericht „Unser Bier – Hopfen und Malz verloren? Herb, norddeutsch und unverwechselbar …“

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/Unser-Bier-Hopfen-und-Malz-verloren,sen